Audi e-tron GE Sportback 55 S line quattro - Zugfahrzeug

Ist ein Audi e-tron GE Sportback 55 S line quattro ein gutes Zugfahrzeug?

Audi e-tron GE  Sportback 55 S line quattro

Sie möchten den Audi e-tron auch als Zugfahrzeug für Anhänger nutzen? Um diese Frage zu beantworten müssen unterschiedlichste Aspekte betrachtet werden, wie z.B. ob überhaupt eine Anhängerkupplung (AHK) vorhanden ist, das Drehmoment, und die maximale Anhängelast.

Mit einer maximmalen Anhängelast von 1800 kg muss sich dieses Kraftfahrzeug nicht verstecken. Damit kann man auch mal einen Pferdeanhänger oder einen mittelgroßen Wohnwagen ziehen.
Das Drehmoment ist beim Audi e-tron entscheidend für die Beschleunigung auch unter Last – je mehr Drehmoment desto besser!

. Dieses Auto ist mit 664 Nm ein echtes Drehmoment-Monster. Auch große Lasten zieht Ihnen dieses Arbeitstier problemlos weg. Der verbaute Vierradantrieb sorgt dafür, das man auch bei unwegem Untergrund die Traktion nicht verliert.

Bei diesem Deal ist jedoch noch keine Anhängerkupplung dabei und muss dazu bestellt werden.

Bei diesem speziellen Angebot handelt es sich jedoch um ein sofort verfügbares Fahrzeug, welches keine Anhängerkupplung verbaut hat. Es kommt daher nicht für den Einsatz im Anhängerbetrieb in Frage. Eventuell ist dieses Kraftfahrzeug jedoch als Bestellfahrzeug mit Anhängerkupplung lieferbar, prüfen Sie daher unbedingt auch noch Neufahrzeug-Angebote auf unserer Website.

Bezeichnung

Drehmoment

664 Nm

Kraftübertragung

ALL