Porsche Panamera 971 Turbo S E-Hybrid Executive PDK - Zugfahrzeug

Ist ein Porsche Panamera 971 Turbo S E-Hybrid Executive PDK ein gutes Zugfahrzeug?

Porsche Panamera 971  Turbo S E-Hybrid Executive PDK

Sie möchten den Porsche Panamera auch als Zugfahrzeug für Anhänger nutzen? Um diese Frage zu beantworten muss das Automobil unter allen Gesichtspunkten betrachtet werden, wie z.B. ob überhaupt eine Anhängerkupplung (AHK) vorhanden ist, das Drehmoment, und die maximale Anhängelast.


Das Drehmoment beeinflusst beim Porsche Panamera wie stark die Anhängelast sich auf die Beschleunigung auswirkt. Dieses Kraftfahrzeug ist mit 870 Nm ein echtes Drehmoment-Monster. Auch große Lasten zieht Ihnen dieses Arbeitstier problemlos weg. Möchte man mit dem Anhänger ins Gelände, ist ein Allradantrieb absolut essentiell. Denn auf Untergrund, auf dem man sonst problemlos vorankommt macht sich das zusätzliche gezogene Gewicht ganz schnell bemerkbar und wird zu einem echten Problem. Gut, dass bei diesem Kraftfahrzeug die Kraftverteilung über alle vier Räder stattfindet.

Bei diesem Angebot ist jedoch noch keine Anhängerkupplung dabei und muss dazu bestellt werden.

Abschließende Bewertung: Ist dieses Auto geeignet als Zugfahrzeug? Der Porsche Panamera kann leider nicht mit Anhängerkupplung geordert werden, daher ist es auch nicht möglich, ihn im Anhängerbetrieb einzusetzen. Bei diesem speziellen Angebot handelt es sich jedoch um ein sofort verfügbares Fahrzeug, welches keine Anhängerkupplung verbaut hat. Es kommt daher nicht für den Einsatz im Anhängerbetrieb in Frage. Eventuell ist dieses Kraftfahrzeug jedoch als Bestellfahrzeug mit Anhängerkupplung lieferbar, prüfen Sie daher unbedingt auch noch Neufahrzeug-Angebote auf unserer Website.

Bezeichnung

Drehmoment

870 Nm

Kraftübertragung

ALL